Warning: Declaration of syntax_plugin_discussion_comments::handle($match, $state, $pos, &$handler) should be compatible with DokuWiki_Syntax_Plugin::handle($match, $state, $pos, Doku_Handler $handler) in /homepages/5/d79828142/htdocs/wiki/lib/plugins/discussion/syntax/comments.php on line 92

Willkommen

Willkommen auf www.splitter-wiki.de, der Informationsquelle im deutschsprachigen Raum in Sachen Splitter-Träger in Herr der Ringe Online™.





Neuigkeiten

weiteres Trollhöhen Update

Bereits im letzten Jahr ;-) hatte ich ein kleines Treffen mit Galin und Karnasht. Auch ihre Daten sind auf den neuesten Stand. to be continued …

2010/01/01 21:17 · 0 Kommentare · 0 Linkbacks

Guten Rutsch !!!

Im Namen all unser zahlreichen Mitwirkenden :-P wünschen wir euch einen guten und sicheren Rutsch ins neue Jahr 2010. Feiert nicht zu heftig und bleibt uns auch im neuen Jahr treu. In diesem Sinne … HOCH DIE GLÄSER!!! PROST NEUJAHR!!!

2009/12/31 13:43 · 0 Kommentare · 0 Linkbacks

Auenland Splittermob?

Ich habe eben Murúk von der Fahndungsliste genommen und als ersten Auenland Splittermob in die Übersicht gesetzt. Ein Splitterdrop blieb bislang noch aus, aber er ist als seltener Mob eingestuft. Drücken wir mal die Daumen.

2009/12/28 01:12 · 0 Kommentare · 0 Linkbacks

kleines Trollhöhen Update

Ich habe heute Stahlschlund, Búth, Gorthír und Vátair Grimmkrähe aus den Trollhöhen auf den neuesten Stand gebracht.

2009/12/27 23:51 · 0 Kommentare · 0 Linkbacks

Frohe Weihnachten

Das ganze Team von www.splitter-wiki.de wünscht euch frohe Weihnachten, eine reiche Bescherung und noch ein paar glückliche Feiertage.

2009/12/24 21:21 · 1 Kommentar · 0 Linkbacks

Ein neuer Mob in den Ered Luin?

Da nun bald Weihnachten ist, habe ich ein kleines Geschenk für euch. Im Thráin-Tal in den Ered Luin traf ich gestern auf Kralle, seines Zeichens ein Luchs. Leider gab es keinen Splitter, aber da er eine seltene Kreatur ist, gehe ich von einem Splittermob aus.

2009/12/23 13:16 · 0 Kommentare · 0 Linkbacks

Düsterdarm und Durharna

Endlich ist es mir gelungen Düsterdarm zu erwischen. Allerdings fällt es der noch nicht ganz vollständigen Lokalisation zum Opfer … Düsterdarm heißt noch Swartgut, ihr englischer Name.

Weiterhin ist mir ein Kanditat über den Weg gelaufen, den ich seit Beginn dieses Projektes gesucht hatte (immerhin fast 1 Jahr) … Durharna.
Dieser Waldtroll galt eigentlich mehr als Geist, da ihn niemand je gesehen hatte. Aber es existierten Bilder und auch ein paar Daten. Nun haben wir alle Gewissheit, er existiert.

2009/12/22 13:19 · 0 Kommentare · 0 Linkbacks

und noch ein neuer für den Düsterwald

So ein weiterer Kanditat als Schuppen-Träger.

Bislang ist noch nicht viel bekannt, aber ich hoffe das wird sich in der nächsten Zeit ändern.

Anscheinend wird wieder das gleiche Schema wie in Lothlórien verwendet, 2 Schuppen-Träger teilen sich je zwei Positionen. Ich habe übrigens neue Informationen zu diesem Schema.

  • zum einen sind nie beide Schuppen-Träger gleichzeitig aktiv, nicht auf einer Position und auch nicht auf beiden
  • zum anderen dauert es genau 1 Stunde nach dem Ableben eines Schuppen-Trägers, bis einer der beiden wieder erscheint
2009/12/16 21:39 · 0 Kommentare · 0 Linkbacks

meine Spekulationen ...

Meine Spekulationen von gestern sind heute zunichte gemacht worden. Hier nun die Wahrheiten.

  • Seid vorsichtig, wenn ihr durch die Grenzen der Wetterberge und die nordöstlichen Regionen Brees wandert! In die Ruinen dort sind kraftvolle Mächte eingefallen.
    Leider kein Splitter-Träger. Vielmehr wurden die dort ansässigen Räuber einem hartem Militärdrill unterzogen, was zur Folge hatte, daß sie alle mindestens Stufe 55 haben und Signatur-Gegener sind.
  • Jetzt ist es raus! Barden und Gastwirte haben Geschichten von der Schindkröte mit dem Namen Nanu verbreitet. Jetzt ist das Geheimversteck der kleinen Schindkröte nicht mehr so geheim. Macht euch also darauf gefasst, diesen süßen kleinen Kerl in den kommenden Wochen öfter mal zu sehen.
    Nicht kleiner Bruder, sondern ein Neffe von Nornúan. Dieser droppt extrem selten bei Nornúan und ist ein Einrichtungsgegenstand für euren Hausgarten. Also wieder nichts.
  • Eine seltene plündernde Tiefenkröte heißt jetzt Düsterdarm.
    Tja trotz intensiver Suche gelang es mir nicht besagte Wütende Tiefenkröte im Wasserwerk aufzuspüren. Ergo läßt die Überprüfung noch auf sich warten. Dabei fiel mir auf, daß entweder die Respawnzeit herauf gesetzt wurde, die Respawnzeit abhängig gemacht wurde von der Spieleranzahl im jeweiligen Gebiet (viele Spieler - kurzer Respawn) oder die Respawn-Punkte geändert wurden. Oder ich täusche mich nur und hatte eben kein Glück heute. LOL
2009/12/15 13:46 · 0 Kommentare · 0 Linkbacks

Veränderungen mit der Düsterwald-Erweiterung

Nachdem ich die sehr ausführlichen Patchnotes zur Düsterwald-Erweiterung gelesen … äh studiert habe, sind mir nur diese kurzen Bemerkungen aufgefallen.

  • Seid vorsichtig, wenn ihr durch die Grenzen der Wetterberge und die nordöstlichen Regionen Brees wandert! In die Ruinen dort sind kraftvolle Mächte eingefallen.
    Möglicherweise sind hier jetzt neue Splitter-Träger unterwegs. Ich werde das überprüfen.
  • Eine seltene plündernde Tiefenkröte heißt jetzt Düsterdarm.
    Womöglich die Wütende Tiefenkröte im Wasserwerk. Werde ich auch überprüfen.
  • Jetzt ist es raus! Barden und Gastwirte haben Geschichten von der Schindkröte mit dem Namen Nanu verbreitet. Jetzt ist das Geheimversteck der kleinen Schindkröte nicht mehr so geheim. Macht euch also darauf gefasst, diesen süßen kleinen Kerl in den kommenden Wochen öfter mal zu sehen.
    Womöglich Riptalons kleiner Bruder. Mal abwarten wann es die ersten Sichtungen gibt.

Mehr wird nicht berichtet. Eine Auflistung der Schuppen-Träger wie bei Lothlorien gibt es diesmal nicht. Aber dafür gibt es ja dieses Wiki. :-D

2009/12/14 12:16 · 0 Kommentare · 0 Linkbacks

<< Neuere Einträge | Ältere Einträge >>